TrainerIn* für eine Jugendmaßnahme

Unser Kunde, MENTOR Management-Entwicklung-Organisation GmbH & Co OG, sucht ab September 2020 eine/n TrainerIn* für eine Jugendmaßnahme im Ausmaß von 32 Wochenstunden. TRAINERIN* FÜR EINE JUGENDMASSNAHME Arbeitsort: Freistadt Aufgaben: Beratung, Training und Betreuung jugendlicher Job-EinstiegerInnen Vernetzung mit bereits bestehenden zielgruppenspezifischen Angeboten Kooperation mit Partnerbetrieben vermittlungsorientierte Unterstützungsmaßnahmen Dokumentation des Betreuungsverlaufs und Berichtwesen zum Auftraggeber (AMS) Anforderungen abgeschlossene Berufsausbildung oder abgeschlossene mittlere oder höhere berufsbildende Schule oder AHS Pädagogische Ausbildung von mindestens 200 UE nachweisbar Erfahrung in der Betreuung von Jugendlichen in Berufsorientierungskursen von mindestens 250 Kalendertagen oder 1000 Maßnahmenstunden ECDL-Base Zertifikat oder höherwertige ECDL Ausbildung Zertifikat im Bereich der Kompetenzenbilanzierung mit mindestens 16 UE Fähigkeit zur Empathie Zielorientierte und selbständige Arbeitsweise Sehr gute organisatorische Fähigkeit Flexibilität und Belastungsfähigkeit Hohe Motivation Ausbildung im Bereich Coding (zB ECDL-Computing) wünschenswert Wir bieten: Einbindung in ein sympathisches Team Vielseitiges und interessantes Aufgabengebiet, das Fachwissen, soziale Kompetenz und Eigenverantwortung miteinander verbindet Ausgezeichnetes Betriebsklima Für diese Position gilt ein monatliches Mindestgrundgehalt auf Basis Vollzeit (38h) von 2.371,89EUR (Kollektivvertrag BABE 4a/1, Verwendungsgruppe nach Vordienstzeiten). Bei Interesse am bestehenden Jobangebot richten Sie bitte Ihre aussagekräftige Bewerbung unter der Kennnummer 80.367 bevorzugt über unser ISG-Karriereportal oder per eMail. ISG Personalmanagement GmbH A-1220 Wien, Hans-Steger-Gasse 10 Mag. Sabine Rössl, T: +43 1 512 35 05 @: bewerbung.roessl@isg.com BEWERBEN Karriere.at

Undefined

 

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Translate »